27. Juni bis 02. Juli 2021: Bergtour für Nordlichter – von der Idee bis zum Gipfelglück

Die Alpen: 200.000 Quadratkilometer liebliche Täler, wilde Schluchten und sonnige Berge. Eine Region der unbegrenzten Möglichkeiten. Welches Nordlicht hat nicht schon einmal davon geträumt, selbst einen Gipfel zu erklimmen?

Der Alpenverein Flensburg bietet dafür das ideale Umfeld. Unter Gleichgesinnten können Jung und Alt, Profis und Amateure, Anfänger und Fortgeschrittene kleine Abenteuer in einer einmaligen Umgebung erleben.

In dem Workshop wollen wir die Hemmungen vor dem Hochgebirge nehmen und Grundlagen für schöne Bergtouren unter fachkundiger Anleitung schaffen. Es wird umfangreiches Grundlagenwissen vermittelt. Es gibt Tipps zur Ausrüstung, zur Vorbereitung und Durchführung einer mehrtägigen Bergtour. Als Höhepunkt wandern wir mehrere Tage in den Stubaier Alpen.



Workshop

a) Theorie 1 und 2

Samstag 23. Januar und 27. Februar 2021 jeweils 10:00 bis 14:00 Uhr

  • Bergwandern – Grundlagen
  • Tourenausrüstung
  • Planung und Entscheidung
  • Orientierung
  • Gefahren im Gebirge
  • Notfallausrüstung
  • Rettung (ohne erste Hilfe)

b) Klettern – Grundlagen

20. März 2021 von 10:00 bis 14:00 Uhr: Seile und Knoten, Grundlagen Klettern

c) Wandern 1 und 2

28.03.2021 und 25.04.2021 je eine Tageswanderung mit Gepäck im Großraum Flensburg
Gewöhnung: ca. 4 Stunden Gehzeit, ca. 150 hm
Ausdauer: ca. 7 Stunden Gehzeit, ca. 400 hm

d) Hüttentour in den Stubaier Alpen 

leichte Bergtour, Trittsicherheit und Kondition für Gehzeiten bis zu sechs Stunden erforderlich, kein Gepäcktransport und Hüttenübernachtung in zwei verschiedenen Hütten im Mehrbettzimmer

  1. Tag (27.06.2021) Anreise mit der Bahn, Abfahrt in Flensburg am Vortag ca. 18:15 Uhr, Ankunft in Ötztal ca. 10:00 Uhr, Transfer nach Gries
    Aufstieg zur Winnebachsee-Hütte (2.362 m); HM 760, GZ 2,5 Std.
  2. Tag Aufstieg zum Gänsekragen (2.915 m) und Rückkehr zur Hütte; HM 850, GZ 6 Std.
  3. Tag Übergang zur Schweinfurter Hütte (2.034 m); HM 510, GZ 5,5 Std.
  4. Tag Aufstieg zum Hochreichkopf (3.008 m) und Rückkehr zur Hütte; HM 960, GZ 6 Std.
  5. Tag Aufstieg zum Zwieselbacher Roßkogel (3.082 m) und Rückkehr zur Hütte; HM 1.050; GZ 6 Std.
  6. Tag (02.07.2021) Abstieg nach Niederthai; GZ 2 Std.; Transfer nach Ötztal; Rückfahrt mit der Bahn, Abfahrt Ötztal ca. 11:48 Uhr, Ankunft Flensburg ca. 23:45 Uhr
    Bergwanderführer vom DAV Summit Club

Teilnehmerzahl: mindestens 10 Personen

Einzelheiten zur Tour findet ihr hier: DAV-Summit-Club Reisecode: wird bei der Anmeldung vom Tourleiter mitgeteilt

e) Fotovortrag „Bergtour in den Stubaier Alpen“ Im Oktober 2021


Kosten a) – c): für Mitglieder des DAV Flensburg kostenfrei

50,00 € pauschal für Nichtmitglieder für alle drei Veranstal­tun­gen, Einzelveranstaltungen jeweils 20,00 €. Bei Eintritt in die Sektion werden diese Kosten mit dem Mitgliedsbeitrag verrech­net.

Kosten d): nur für Mitglieder des DAV Flensburg

495,- € (je nach Teilnehmerzahl) für Bergwanderführer, Unterkunft im Mehrbettzimmer , Halbpension
ca. 195,- € Hin- und Rückfahrt
zusätzlich: Getränke, Zwischenmahlzeiten, Trinkgelder usw.

Anmeldung: erforderlich und ab sofort nur möglich beim Organisationsleiter (Kai Vermehren – 015161473787)